Kleeblättchen

Fahrverbindung | Kontakt

Das „Kleeblättchen“  dient nicht nur als Ausstellungsraum für selbstgemachte Keramiken.

Das „Kleeblättchen“ soll mehr sein!
In Zeiten der sozialen Vereinzelung, des Wegbrechens der traditionellen Nachbarschaftsnetzwerke und der Schließung von Jugendclubs, soll das „Kleeblättchen“ Menschen wieder die Möglichkeit bieten, sich zu treffen, sich kennen zu lernen und die Freizeit kreativ zu gestalten. Kurz und knapp, das „Kleeblättchen“ ist ein Treff für Jung und Alt.

Unser „Kleeblättchen“ bietet sowohl Kaffee, Kuchen und Gesellschaftsspiele, als auch einen wöchentlich stattfindenden Workshop für Keramik an. Kids aus dem Kiez sind willkommen.

Das „Kleeblättchen“ wird von Mitarbeitern/-innen des Hauses unterstützt, die stets ein offenes Ohr haben.

Sie sind herzlich im „Kleeblättchen“ eingeladen.

Kleeblättchen Keramiken

Nachbarschaftstreff

  • gemeinsame Nachmittagsgestaltung durch die anwesenden Besucher
  • Spielnachmittage
  • Kaffee, Kuchen und frische Waffeln
  • einfach mal reden und neue Menschen aus der unmittelbaren Nachbarschaft kennenlernen
  • Ratschläge bei alltäglichen oder anderen Problemen von den Mitarbeitern des Hauses einholen

Keramik-Workshop

  • Mittwoch 14.30 bis 16.30 Uhr
  • Einführung in das Arbeitsmaterial Ton und Porzellan
  • Ton und Porzellan gestalten mit Aufbau- und Gusstechnik
  • Keramik mit Brennfarben oder Dekofarben verzieren
  • Keramiken vor Ort im Ofen brennen
  • Erfolge dürfen selbstverständlich gegen eine kleine Spende mitgenommen werden.