13. Mai 2020

Durch die anhaltende Pandemiesituation sind auch wir gezwungen, unsere Dienste und Angebote im gesamten Träger den Gegebenheiten anzupassen.


Wir halten unsere Angebote unter Berücksichtigung von Schutzmaßnahmen in veränderter Form aufrecht, um weiterhin für unsere Klient*innen da zu sein und um adäquat zu helfen, zu beraten, zu  versorgen und zu betreuen.


Wir berücksichtigen jedoch die Empfehlungen der Expert*innen, d. h. wir halten streng körperlichen Abstand zueinander, vermeiden Körperkontakte, desinfizieren Hände und oft berührte Flächen, vermeiden unnötige Wege und insbesondere Gruppenveranstaltungen u.v.m.

Die Geschäftsstelle sowie alle Einrichtungen und Dienste sind weiterhin unter den bekannten Telefonnummern und Mailadressen zu erreichen. Ggf. kann es zu Verzögerungen in den Abläufen kommen.

Detaillierte Informationen zu Angeboten, Öffnungszeiten und Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

 


 

Social Work for Future

20. September 2019

Cpoyright HeinrichvonSchimmer

Fridays for Future hatten am Freitag den 20.9.2019 zu einer global stattfindenden Klimademo aufgerufen. Weil wir finden, dass die Themen ökologische Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit zusammengedacht werden sollten, haben wir kurzerhand beschlossen, uns der Demonstration mit unseren Klient*innen anzuschließen.

Weiterlesen ...

Herbstfest in der Teupe

20. September 2019

Teupe Herbstfest Titelbild

Bereits zum vierten Mal fand das Herbstfest der PSAG Sucht auf dem Gelände der Teupe statt. Sonnenschein und fast sommerliche Temperaturen machten das Event zu einem perfekten Wochenausklang. Wie jedes Jahr haben wir die Veranstaltung als Anlass genommen, unsere Mitbewohner*innen zu einem eigenen kleinesnFest mit gemeinsamem Essen einzuladen.

Weiterlesen ...

Fünf Familien haben jetzt ihr eigenes Zuhause

18. September 2019

Ballons Abschied Teupe freepik tirachard

Der Familienbereich der Teupe freut sich über einen Riesenerfolg in der Wohnraumvermittlung!

In den letzten zwei Monaten konnten die Mitarbeitenden der Teupe insgesamt fünf Familien dabei unterstützen, eine eigene Wohnung zu finden. Dabei ist die Wohnungssuche insbesondere für ökonomisch benachteiligte Familien in Berlin alles andere als leicht. "Besonders die Kinder freuen sich jetzt auf ein neues Zuhause", so Linda Kauczor, Einrichtungsleiterin des Familienbereichs der Teupe.

Weiterlesen ...