Sozialarbeiter*in mit Sprachkenntnissen in Bulgarisch oder Polnisch

Für unser Projekt „Frostschutzengel“ suchen wir ab sofort mit einem Stellenanteil von 100 % (38,5 Std./Woche) eine*n staatlich anerkannte Sozialarbeiter*in mit Sprachkenntnissen in Bulgarisch oder Polnisch.

Sie finden, alle Menschen haben das Recht auf eine engagierte Beratung, umfassende Grundversorgung und eine menschenwürdige Unterkunft? Sie sind offen und emphatisch im Umgang mit Menschen in prekären Lebenssituationen und möchten sie dabei unterstützen, ihre Lebensqualität zu verbessern? Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen!

Unser Projekt „Frostschutzengel – Mehrsprachige Beratung für wohnungslose Menschen“ der GEBEWO pro gGmbH bietet aufsuchende Sozialberatung Berliner Einrichtungen der niedrigschwelligen Wohnungslosenhilfe an. Das Angebot richtet sich an Personen, die in Berlin auf der Straße leben und keinen Zugang zu Einrichtungen des Regelsystems haben. Da sich unter den Betroffenen auch viele Migrant*innen befinden, wird die Beratung neben Deutsch auch in den Sprachen Englisch, Bulgarisch, Rumänisch, Russisch und Polnisch angeboten.

In Ihrem Arbeitsalltag erwartet Sie

  • Aufsuchende Beratung in niedrigschwelligen Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe innerhalb Berlins
  • Beratung und Unterstützung obdachloser Menschen, insbesondere von EU- Bürger*innen zu Themen der Existenzsicherung (SGB II und XII), Fragen gesundheitlicher Versorgung und weiteren zielgruppenspezifischen Themen
  • Vermittlung der Klient*innen in weiterführende Hilfen
  • Vernetzungsarbeit im Hilfesystem sowie kollegiale Beratung in anderen niedrigschwelligen Einrichtungen
  • Statistische Erhebung von Daten sowie eigenständige Falldokumentation
  • Teilnahme an Teamsitzungen, Supervisionen sowie anderen Sitzungen, Gremien und Veranstaltungen
  • Mitarbeit bei der Qualitätssicherung und -entwicklung unserer Einrichtung
  • Eine moderne digitale Infrastruktur als Voraussetzung für die Leistungsdokumentation und mobiles Arbeiten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie folgende Qualifikationen mitbringen

  • Abgeschlossenes (Hochschul)-Studium in dem Bereich Sozialarbeit/Sozialpädagogik mit staatlicher Anerkennung
  • Verhandlungssichere Sprachkompetenz in Wort und Schrift in einer der oben genannten Sprachen
  • Erfahrung in der Arbeit mit wohnungslosen Menschen wünschenswert
  • Hohe Beratungskompetenz sowie Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Bereitschaft zur Kontaktaufnahme mit hilfebedürftigen Menschen
  • Belastbarkeit und Bereitschaft zur Arbeit für ein- bis zweimal pro Monat in den Abendstunden bis ca. 22 Uhr

Wir bieten Ihnen

  • Einen langfristigen Arbeitsplatz mit einer Unternehmenskultur, die großen Wert auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf legt
  • Einen zentral gelegenen Bürostandort direkt am Ostbahnhof sowie die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten
  • Eine Vergütung gem. der Entgeltgruppe 9 der AVR.DWBO (bei Vollzeit zwischen 3.948,61 und 4.364,25 € brutto je nach Vorerfahrung)
  • Jahressonderzahlung sowie Kinderzuschlag gem. der AVR.DWBO und zusätzliche Altersvorsorge
  • 30 Arbeitstage Urlaub sowie zusätzlich den 24.12. und 31.12. als freie Tage
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen z.B. über das Programm der Stiftung Bürgerhilfe
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Menschen mit einer Schwerbehinderung und gleichgestellte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
GEBEWO pro gGmbH
Personalabteilung
Lahnstr. 86a
12055 Berlin