Verbundwohnen für Frauen in Berlin Mitte

Psychisch kranke, traumatisierte und wohnungslose Frauen und Trans*menschen benötigen einerseits eine gesicherte wie auch geschützte Unterkunft und andererseits geeignete Unterstützungsmaßnahmen, um ihre Erkrankungen zu lindern und ihre Lebenssituation zu stabilisieren.

Das Verbundwohnen Mitte der GEBEWO - Soziale Dienste - Berlin gGmbH hat sich zum Ziel gesetzt, dieser zweifachen Bedarfslage gerecht zu werden. Unser Angebot umfasst dabei sowohl therapeutisch betreute Wohngemeinschaften (TWG) als auch therapeutisch begleitetes Einzelwohnen (BEW).

Auch unsere Nachtbereitschafts-Kolleginnen, die Frauen in den Wohngemeinschaften am Abend und in der Nacht in Krisensituationen unterstützen, haben hier ihren Standort Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4